• Workshop, Raum Freiburg: »Der Clown in mir«
(10.11. – 11.11.2017)

portrait-sw_hoeveler-anne

Anne Höveler – Clownschule Paradox

Der Clown als tragisch-komische Figur hat eine besondere Sicht auf den “Ernst des Lebens” und die Tragik des Einzelnen. Mit freundlich-humorvollem Blick hilft er, die Alltags-Perspektive zu erweitern und mit Lust in die Erfahrung des eigenen Ich, der eigenen Identität zu tauchen. Der Clown kennt nicht richtig und falsch… [ » unten weiter lesen]
_______

Workshop im Raum Freiburg /Breisgau
Freitag, 10.11.2017, 19:00 Uhr – Samstag, 11.11.2017, 17:00 Uhr
Kontakt / Info & Anmeldung:
Anne Höveler, Tel.: 07643-931013, E-Mail: anne.hoeveler@t-online.de
_______

 

[ » ] Der Clown kennt nicht richtig und falsch, gut und schlecht, angenehm und unangenehm. Er wertet nicht, sondern genießt alle Facetten des menschlichen Seins. Sein Zugang zu den Schattenseiten is daher in erstaunlicher Weise direkt und liebevoll.

Dieser Workshop richtet sich besonders an Menschen, die an Themen der Selbstfindung interessiert sind und sich auf die lustvolle Herausforderung der Selbsterkenntnis mit clownesken Methoden einlassen wollen.

Praktische Anleitungen zum Spiel mit der roten Nase — der kleinsten Maske der Welt — und theoretische Reflexion sind Gegenstand der Arbeit. Und natürlich: lachen, lachen, lachen…