• Aufbau-Seminar in Gmain /Wessobrunn
(13.03. – 15.03.2021)

portrait-sw_solonevich-mischka

Aufbau-Seminar mit Mischka Solonevich und Anne Höveler
Ein Seminar-Angebot im laufenden Jahr, zwischen den Silvesterseminaren in ZIST

Man kann sich auf ein Lebensthema fokussieren bis es „durch“ ist, bis es lebenswert geworden ist. Und man kann sich auf ein Werkzeug fokussieren, das dieses Thema als ganzheitliches Abenteuer fördert – eine Methode die zum Thema passt, bis die Meisterschaft erlangt ist.

Ein Thema von vielen kann z.B. sein, wie die eigene Körper-Geist-Seele mit Sehnsucht umgeht. Sehnsucht kann hängen bleiben und quälen und dumpf machen – oder auch fließen, erfüllen, Orientierung geben.

Sämtliche Gefühle gehören zur Klaviatur der Sehnsucht. Man kann ihr Sklave sein oder aber ihr Meister werden.

Die Werkzeuge stammen u.a. aus den Bereichen mentales Training, der innere Clown, menschlicher Kontakt auf verschiedenen Ebenen und Umgang mit der eigenen Körper-Energie und den Emotionen.
[ » unten weiter lesen]
_______

Termin:
Freitag, 13. März, 15:00 Uhr bis Sonntag, 15. März 2021, 17:00 Uhr
Ort:
Gmain, 82405 Wessobrunn

Kontakt / Info & Anmeldung:
_______

 

[ weiter » ] Am Wochenende des 13. März setzen wir den Fokus auf Sehnsucht als zentrales Lebenszeichen. Passend dazu üben wir für jeden Teilnehmer drei passende Fertigkeiten ein, die zur Weiterführung des eigenen Themas hilfreich sein können.

Wir bewegen uns von der gefühlten praktischen Erfahrung hinüber zu einem Verständnis des Hintergrunds, der weiterführenden Konzepte des Themas innerhalb der laufenden Lebensphase. Wir wollen die Erfahrung nicht punktuell stehen lassen sondern sie auch in eine größere Blaupause für die Phase integrieren.
_______